STELLENAUSSCHREIBUNG - KindergartenbetreuerIn

Detailinformationen zu dem Termin
Termin:
Mi, 31.07.2024
Ort: Marktgemeinde Ernstbrunn
Datei: Stellenausschreibung - KindergartenbetreuerIn - Ernstbrunn (120 KB) - .DOCX

Termine als iCal-Datei downloaden

Marktgemeinde ERNSTBRUNNSTELLENAUSSCHREIBUNG 
Im Kindergarten Bründlallee gelangt ab sofort die Stelle eines/r Gemeindevertragsbediensteten für 40 Wochenstunden als
KindergartenbetreuerIn zur Besetzung. Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde - Vertragsbedienstetengesetzes 1976 (GVBG), LGBl. 2420 in der geltenden Fassung. 

Anstellungserfordernisse
Lebensalter von mindestens 18 Jahren
Besitz der Österreichische Staatsbürgerschaft oder Staatsangehörige/r eines EU- oder EWR-Mitgliedsstaates
Gesundheitliche, persönliche und körperliche Eignung für die vorgesehene Verwendung
Einwandfreies Vorleben (Strafregisterbescheinigung, nicht älter als 3 Monate)
Bei männlichen Bewerbern – abgeleisteter Zivil- oder Präsenzdienst
Abgeschlossene Ausbildung zur/zum KinderbetreuerIn
Berufserfahrung im pädagogischen Bereich, v.a. mit Kleinkindern (wünschenswert)

Tätigkeitsbereich
 Mitarbeit in der Gruppe während der Bildungszeit zur Unterstützung der Kindergartenpädagogin, bei Bedarf Aktivitäten mit einer Teilgruppe durchführen.
 Verantwortungsvoller und wertschätzender Umgang mit den Kindern und im Team
 Vorbereitung und Durchführung der Jause und des Mittagstisches
 Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Festen, Veranstaltungen und Projekten
 Tägliche Reinigung des Kindergartens,  Instandhaltung des Spiel- und Beschäftigungsmaterials
 Diverse erforderliche Arbeiten, die den reibungslosen und ordnungsgemäßen Kindergartenbetrieb gewährleisten
 Teamgespräche, Telefonate etc.
 Unbedingte Verschwiegenheitspflicht (Datenschutz) 

Das Dienstverhältnis kann ab Sept. 2024 auf die Dauer von 6 Monaten abgeschlossen und kann danach bei zufriedenstellender Dienstleistung auf unbestimmte Zeit verlängert werden.
Das Beschäftigungsausmaß beträgt 40 Stunden pro Woche. Der Beginn des Dienstverhältnisses ist ab Sept. 2024 erwünscht.
 
Folgende Unterlagen sind der Bewerbung beizulegen: 
Lebenslauf mit Angabe der bisherigen Tätigkeiten und Lichtbild
Zeugnisse/Ausbildungsnachweise
Strafregisterbescheinigung Kinder- und Jugendfürsorge § 10 (1a) StrafregG, nicht älter als 3 Monate

Wenn Sie am Gemeindegeschehen in unserer lebenswerten Marktgemeinde mitarbeiten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 
Die Bewerbung samt den entsprechenden Unterlagen und Nachweisen (in Kopie) sind bis spätestens Mittwoch, den 31. Juli 2024 - 12:00 Uhr im Gemeindeamt der Marktgemeinde Ernstbrunn, Hauptplatz 1, 2115 ERNSTBRUNN
abzugeben oder per E-Mail: gemeinde@ernstbrunn.gv.at
einzubringen.

 Die Marktgemeinde Ernstbrunn behält sich das Recht vor, Sie zu einem Bewerbungsgespräch einzuladen.

                                                                                                       Der Bürgermeister:                                                        
 
                                                                                                          Gerhard TOIFL